Enactus Hannover

Insectus ist ein Projekt des gemeinützigen Vereins Enactus Leibniz Universität e. V.

Was ist enactus?

Enactus hat sich das Ziel gesetzt, den Lebensstandard und die Lebensqualität von benachteiligten Menschen weltweit zu verbessern – und wir als Team an der Leibniz Universität Hannover leisten unseren Beitrag dazu. Gemeinsam mit Universitäts- und Unternehmensvertretern widmen wir uns der Aufgabe, durch unternehmerisches Denken etwas nachhaltig zu bewegen und Menschen Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten. Und das regional und weltweit.

Der Name Enactus setzt sich aus drei Wörtern zusammen, welche drei grundlegenden Prinzipien unterstreichen:

ENtrepreneurial – die Welt mithilfe unternehmerischen Denkens ein Stück verbessern
ACTion – sich aktiv engagieren
US – gemeinsam etwas bewegen

Wollen Sie die Zukunft mit uns nachhaltig und unternehmerisch gestalten? Wir freuen uns über Unternehmenspartner, die gemeinsam mit uns Verantwortung übernehmen wollen und über Studierende, die Interesse daran haben, in unseren Projekten etwas zu bewegen.

Projekte

Ob Insekten in Zambia, Wasserfilter in Kenia oder Pfandspenden für Pfandsammler in Hannover – die Projekte von Enactus Hannover kennen keine Grenzen. Im Mittelpunkt aller Projekte stehen die Menschen, denen mit wirtschaftlichen Methoden langfristig geholfen werden soll. Lernen Sie die Projekte und die Geschichten der Menschen dahinter kennen.