Hafenbrunch in Münster

Der Juni startete mit einem spannenden Event: Dem Hafenbrunch am 2. Juni 2018 in Münster.

Um unser Projekt weiter voran zu bringen, neue Ideen zu entwickeln und das Team enger zusammen zu bringen, setzten sich mehrere Mitglieder unseres Insectus-Teams mit Frau Diesing und Frau Hage von der Assmann-Stiftung zusammen. Frau Diesing bot uns an einen Workshop in Ihrer Wohnung in Münster durchzuführen, begleitet von einem netten Rahmenprogramm, samt Essen.

Wir begannen mit einem Brainstorming aller Themen und möglicher Schwerpunkte, die wir im Rahmen des Workshops gerne besprechen wollen und denen wir neue Impulse setzen möchten.

Alle Ideen sammelten wir und verdichteten ähnlichen Ansätze um uns in anschließenden Diskussionen auf Bereiche zu konzentrieren. Nach einer Priorisierung der Themenbereiche wurden diese nacheinander von uns diskutiert und die wichtigsten Infos auf Plakaten kurz und prägnant notiert. Auf die Besprechung aller priorisierten Themen folgte ein Vortrag seitens Frau Diesing zum Thema „Design Thinking“ und wie wir dieses Konzept für uns nutzen können.

Das Rahmenprogramm schlossen wir mit einer Nachbesprechung und beidseitigem Feedback. Hierbei sprachen wir über die weitere Kommunikation und zukünftige Erwartungen aneinander.

An dieser Stelle möchten wir Frau Diesing und Frau Hage nochmals für den Tag und das gelernte danken, wir sind begeistert von dem Fortschritt, den wir durch diesen Workshop erlangt haben. Gleichzeitig sind wir beeindruckt von dem gezeigten persönlichen Engagement der beiden uns bei unserem Projekt zu unterstützen.